Dienstag, 3. Juli 2018

Facebook schützt die AfD und löscht AfD-kritische Artikel. Jetzt ist alles klar !!!






Bildergebnis für mogelpackung afd bilder









Hallo liebe Leute,


Facebook hat mehrere meiner AfD-kritischen Artikel gelöscht und meinen gesamten folgenden
Blog überall auf Facebook gesperrt. Jetzt haben wir endlich den Beweis, dass die AfD zum Establishment gehört und von den Eliten geschützt wird - typisch kontrollierte Opposition halt und wahrscheinlich sogar von CDU-Strategen gegründet, um langfristig eine solide neoliberale und sozialfeindliche Mehrheit rechts von der Mitte zu schaffen:



Hier ist mein gesperrter Link:



http://neues-von-der-afd-666.blogspot.com




Und interessanterweise ist gerade mein Klassiker:



'Solange die AfD die offizielle Version von 9/11 glaubt, ist sie absolut unwählbar' überall auf Facebook gelöscht und der Link nachhaltig gesperrt worden. Ich kann diesen Artikel über den Fakt, das 9/11 ein Inside Job war, also auf Facebook nicht mehr hochschalten, auch nicht auf meinen eigenen oder von mir verwalteten Facebook-Seiten. So funktioniert die Zensur bei Facebook, aber auf der anderen Seite ist so eine Vorgehensweise natürlich auch total entlarvend.





http://neues-von-der-afd-666.blogspot.com/2017/09/solange-die-afd-die-offizielle-version.html





Hört also bitte endlich auf, an diese AfD zu glauben und sie als den Heilsbringer Deutschlands anzusehen. Das ist nämlich genau das Verhalten, was die Eliten von Euch wollen. Über diese
 AfD sollt hier nämlich weiter ins System eingebunden werden.



Vergesst die AfD !!

Sie ist eine eindeutige Mogelpackung !!



Danke für eure Einsicht und geht am besten gar nicht mehr wählen !!!



Mit patriotischen Grüßen. Carsten Schulz,
0176 434 72044




Montag, 25. Juni 2018

Diese AfD ist eindeutig eine Mogelpackung und von den Herrschenden kontrollierte Opposition !!












         Bildergebnis für gauland merkel fotos








Hallo liebe Leute,

jetzt ist es erwiesen. Diese AfD ist eindeutig im Bett mit dem Establishment und nichts anderes als eine von den Herrschenden kontrollierte Oppositions-Partei, eine grandiose Mogelpackung halt.


Ich hatte nämlich einige sehr AfD-kritische Artikel überall auf Facebook gepostet und diese Artikel sind allesamt gelöscht worden und sie können auch nicht mehr aufgerufen werden und ich kann sie auch nicht mehr selbst neu posten. Der gesamte Link, also der gesamte Blog ist gesperrt und auf allen Seiten gelöscht worden, auch auf den Seiten, die ich selbst verwalte. Es taucht anstatt dessen immer nur dieser Satz auf:


Daten der URL konnten nicht abgerufen werden.



So etwas ist nur möglich wenn AfD-Funktionäre massiv Einfluss auf Facebook genommen haben und das ist wiederum nur möglich, wenn die führenden AfD-Leute mit den Eliten entsprechend liiert sind. Anders geht das nämlich nicht.



In diesen Artikeln stand auch nichts strafrechtlich Relevantes oder ähnliches, nur dass diese AfD meiner Meinung eine grandiose Mogelpackung und KEINE wirkliche  Alternative für Deutschland ist, da sie pro NATO, pro USA, pro EU und pro Zionismus ist. Allerdings habe ich pro Zionismus erst vor kurzem hinzugefügt und vielleicht war das der entscheidende 'Fehler' !!



Hier sind nun diese Artikel für euch - also der gesamte Blog - und ich werde sie auch später noch einmal auf dieser Seite  hochladen und mal sehen, wie lange das dann hält. Der gesamte Blog
 hatte übrigens weit mehr als 100.000 Klicks bekommen und war offensichtlich etwas zu populär geworden:



http://neues-von-der-afd-666.blogspot.com/




Aber nun ja, die führenden AfD-Funktionäre als Rebellen und Anti-Establishment-Figuren darzustellen, war ja immer schon absolut unglaubwürdig und fast schon albern:



 Alice Weidel hat nämlich für Goldmann-Sachs und andere führenden Finanzkonzerne gearbeitet und tut es immer noch, Alexander Gauland war fast 100 Jahre in der CDU und war dort sogar Staatssekretär, NATO-Oberst Georg Pazderski hat jahrelang in Tampa Bay/Florida ganz eng mit dem amerikanischen Generalstab und der CIA zusammengearbeitet, Oberstleutnant Uwe Junge war etliche Male zu Kampfeinsätzen in Afghanistan, Beatrix von Storch entstammt dem deutschen Hochadel und, und, und.



Solche Leute machen nur einen Anruf bei Facebook oder Oberst Georg Pazderski lässt halt seine intimen CIA-Kontakte spielen und dann wird der AfD-kritische Blogger Carsten Schulz halt umgehend geblockt und seine gesamten AfD-kritischen Beiträge gelöscht und zwar so, dass er sie auch nicht mehr erneut posten kann. Sie sind sozusagen komplett ohne Ausnahme von Facebook verschwunden



Wahrscheinlich ist diese AfD sogar mit Hilfe von CDU-Strategen gegründet worden, um schließlich eine satte Mehrheit rechts von der Mitte zu formen und genau darauf wird es nach der nächsten Bundestagswahl auch hinauslaufen.





Bleibt bloß wachsam.



Mit patriotischen Grüßen. Carsten Schulz,......




Und hier schon mal einige Artikel aus dem o.g. Blog als Links:





http://neues-von-der-afd-666.blogspot.com/2018/02/stramm-pro-nato-pro-usa-und-pro-eu-eine_15.html






Und über die AfD und 9/11:





http://neues-von-der-afd-666.blogspot.com/2017/09/solange-die-afd-die-offizielle-version.html




Mittwoch, 21. Februar 2018











rwetjkgruwetrt1111111111111111111

Stramm pro NATO, pro USA, pro EU und pro Zionismus oder eine grandiose Mogelpackung namens AfD !!!!









Bildergebnis für pazderski junge fotos







 Hallo liebe Leute,

 
der oberste Kriegstreiber und Militarist der AfD, Georg Pazderski, hat sich mal wieder zu Wort gemeldet und gefordert, dass sich die AfD für eine Koalition mit der CDU öffnen sollte. Das ist natürlich alles von langer Hand geplant, da die AfD sowieso von den Herrschenden ins Leben gerufen und von Anfang an mit diversen Agenten der Elite gespickt worden war. Und einer davon ist höchst wahrscheinlich der NATO-Oberst Georg Pazderski aus Berlin. Ein weiterer ist möglicherweise der Landes- und Fraktionsvorsitzende Uwe Junge aus Rheinland-Pfalz, ebenfalls ein NATO-Oberst, der auch noch stolz auf seine diversen Kampfeinsätze in Afghanistan ist.

 
 
     Schöne Alternative sind das !!


 
Und mit so einem Personal in führender Position ist es natürlich auch kein Wunder, dass die AfD bisher nicht ein einziges Mal Kritik an den imperialistischen Angriffskriegen, eeh humanitären Militär-Interventionen der USA geäußert hat, nicht ein einziges Mal. Dabei sind genau diese Kriege für die riesigen Flüchtlingsströme verantwortlich, die zurzeit unser Land überfluten, aber dieser Zusammenhang wird von den meisten AfD-Funktionären überhaupt nicht erwähnt oder auch gar nicht verstanden.


 
Das gleiche gilt übrigens auch für die Pegida-Anführer Lutz Bachmann und Siegfried Däbritz und 
 die Anti-Islam-Propagandisten Michael Stürzenberger und Anabel Schunke. Immer nur gegen
die Zuwanderung und die Islamisierung des eigenen Landes zu demonstrieren und zu agitieren 
ohne auch nur ein einziges Mal auf die Ursachen für die zurzeit stattfindende Völkerwanderung
 hinzuweisen, das ist schon ziemlich unglaubwürdig, wenn nicht geradezu verdächtig. Der
Teufel erscheint nämlich in den unterschiedlichsten Gewändern


 
Und was wiederum die AfD angeht, ist es auch überaus bemerkenswert, dass diese angeblich alternative Partei stramm  für die Europäische Union und damit für einen zentralistischen, neoliberalen, ausbeuterischen und völlig undemokratischen Europäischen Superstaat, die EUdssr eintritt. Man feiert zwar Nigel Farage und den Brexit fast schon überschwänglich - siehe Beatrix von Storch u.a. -, aber ein möglicher Austritt Deutschlands aus der EU wird überhaupt nicht thematisiert.



Da wird man sofort für meschugge gehalten und da werden dann ruckzuck die irrationalen Argumente der Brexit-Gegner hervorgekramt, so wie 'dann gehen hier in Deutschland sofort die Lichter aus'. Dieses Thema 'Austritt Deutschlands aus der EU' darf in der AfD überhaupt nicht angesprochen werden, das ist mit Abstand das größte Tabu innerhalb der AfD. Man will nur irgendwelche Reformen der EU ohne dass diese Forderung allerdings näher erläutert wird und man verkennt auch völlig, dass diese EU überhaupt nicht reformierbar ist. Diese EU diente nämlich von Anfang an nur zur Selbstbereicherung der Eliten und auch auf Seiten der AfD will man sich offensichtlich nicht die eigenen Futtertröge kaputt machen


 
Selbst der Austritt aus dem Euro wird bei der AfD nicht mehr thematisiert. Dabei war der
 ungeliebte Euro die einzige Ursache für die Gründung der AfD, aber auch mit der
Gemeinschaftswährung hat man sich inzwischen abgefunden oder sogar seinen
Frieden geschlossen.



Was bleibt dann eigentlich noch übrig? Eigentlich nur noch die Kritik am Islam und an dieser
idiotischen und selbstzerstörerischen Zuwanderungspolitik, die allerdings inzwischen fälschlicherweise auch von etlichen AfD-Funktionären selbst als Flüchtlingspolitik bezeichnet wird. Echte Flüchtlinge sind das allerdings bei weitem nicht.



Insofern hat Georg Pazderski eigentlich recht. Man bräuchte sich nur mit der CDU auf eine
 Obergrenze für die islamische Zuwanderung und den Familiennachzug verständigen und schon wäre die Koalition perfekt. Dann kann man weiter in der NATO bleiben und in alle Krisenregionen
 dieser Welt Waffen liefern, dann kann man sich weiterhin an sogenannten
 humanitären Militär-Interventionen wie in Afghanistan beteiligen und dann kann man auch weiterhin zusehen, wie die USA ein islamisches Land nach dem anderen dem Erdboden gleich machen.



Und dann kann man auch weiterhin in dieser undemokratischen und ausbeuterischen EU aufgehen bis zum Schluss auch die Balkan-Staaten, die Ukraine und natürlich auch die Türkei Mitglied geworden sind. Und dann würde man neben den gutdotierten EU-Pöstchen auch noch ein paar noch besser
bezahlte Ministerposten hinzubekommen. Eine typische Win-Win-Situation eben.


So alternativ sind diese Alternativen für Deutschland !!



Bleibt bloß wachsam !!



Mit patriotischen Grüßen. Carsten Schulz,

Wahrheitsforscher, leidenschaftlicher Kampf-Blogger und der einzige wirklich
 unabhängige und investigative Journalist in der Region Hannover


0176 434 72044




P.S.:
 
Die Türkei wird eines Tages auf jeden Fall in die EU aufgenommen werden. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche oder das Allah-ul Akbar in der Moschee. Dafür gibt es nämlich eine Mehrheit im Europa-Parlament, in der EU-Kommission und auch im Deutschen Bundestag. Und die Aufnahme-Verhandlungen mit der Türkei gehen ja munter weiter und sie sind noch nicht einmal ausgesetzt worden - Erdogan hin oder her - und wenn die Türkei erst einmal in die EU aufgenommen worden ist, dann können wir hier den Laden hier wirklich zumachen. Das dürfte dann das Ende der abendländischen Kultur in Europa sein. Im dritten Anlauf hätten es die Türken dann endlich geschafft. Und der einzige Weg, um das - zumindest für Deutschland - zu verhindern, ist 
der Austritt Deutschlands aus der EU, der sogenannte Dexit.


Erst dann wären wir wieder ein souveränes Land, das seine eigenen Grenzen kontrolliert und dann wären auch die Probleme mit der millionenfachen EU-Armutszuwanderung, dem EU-Frauenhandel und der daraus resultierenden tausendfachen Zwangsprostitution sehr schnell gelöst. Aber das ist offensichtlich von den politischen Eliten nicht gewollt. Und auch von der AfD nicht.

 

Und hier mein Artikel vom letzten Jahr über Herrn Georg Pazderski:









 

Und für dringend benötigte Spenden:


Carsten Schulz
Commerzbank Hannover
DE52 2504 0066 0590 6250 00
COBADEFFXXX

        Vielen Dank !!........




 
  

Ist die AfD eigentlich mit BND- und CIA-Agenten durchsetzt ??









Bildergebnis für cia fotos






Schaut Euch das mal an


Die folgenden Artikel von mir werden überall auf Facebook als SPAM deklariert und gelöscht.
Dabei ist das natürlich überhaupt kein SPAM und diese systematische und flächendeckende Löschung kann nur auf Veranlassung von AfD-Funktionären selber passiert sein. Das bestätigt letztendlich genau das, was in diesem Artikeln geschrieben steht.


 Die AfD ist offensichtlich nichts anderes als eine Mogelpackung und führende AfD-Leute gehören zum politischen Establishment und NATO-Oberst Georg Pazderski selbst ist wahrscheinlich sogar
 ein lupenreiner CIA-Agent.


 Daher der Einfluss bei Facebook !!


 
 
 


 
 
 
 
und hier der gleiche Artikel mit anderem Link:
 
 
 
 



   
Und über den von den Eliten selbst inszenierten Terror-Anschlag am 11.September 2001:
 
 
 
 
 




 
 
 
 
Bleibt bloß wachsam !!
 
 
 
 
 


 
 
 
 
 
Gezeichnet. Carsten Schulz,
 
Wahrheitsforscher und Bürgerrechtler,
0176 434 72044
 
 
 
 
 
Und falls ich eines Tages tot in der Gosse gefunden werde, war das kein Unfall.
Glaubt das bloß nicht.
Und Selbstmord begehe ich schon lange nicht. Niemals !!
 
 
 
Und für dringend benötigte Spenden:
 
 
Carsten Schulz
Commerzbank Hannover
DE52 2504 0066 0590 6250 00
COBADEFFXXX

       Vielen Dank !!.......


 

 

Dienstag, 26. September 2017

Die AfD-Verräterin Frauke Petry und die Zukunft der patriotischen Bewegung !!





     

Bild könnte enthalten: 5 Personen, Personen auf einer Bühne und Personen, die sitzen







Hallo liebe Leute,



Frauke Petry hat der AfD den Dolch in den Rücken gerammt, aber davor hatte ich selbst schon vor langer Zeit gewarnt:


https://die-afd-und-deutschlands-zukunft-999.blogspot.de/2016/10/petry-und-pretzell-bereiten-koalition.html



Und auch meine Warnung von damals, dass Petry und Pretzell eine Koalition mit Merkel vorbereiten, könnte durchaus Wahrheit werden. Petry benötigt nur noch 28 zusätzliche Überläufer aus der AfD-Bundestagsfraktion und dann hätten CDU, FDP und die Petry-Gruppe zusammen eine Mehrheit im Parlament. Und falls Petry 35 oder 36 Personen zusammen bekommt, dann könnte sie sogar eine extra Fraktion gründen.


Diese Aktion war von langer Hand geplant, das ist offensichtlich und ich bin mir sicher, dass Petry jetzt schon weiß, wer alles bei ihrer Gruppe mitmachen wird. Schließlich haben Petry und Konsorten in den letzten Monaten auch  den Verein 'Alternative Mitte' gegründet, der inzwischen auch schon überall Landesverbände besitzt. Die Struktur samt Vorsitzenden etc. steht also schon.



Viele AfD-Mitglieder halten sich jetzt zwar noch bedeckt, aber sie werden in den nächsten Tagen nach und nach ihre Deckung verlassen und Farbe bekennen. Tatsache ist auch, dass Petry in den letzten Monaten immer weder Gespräche mit CDU-Politikern in Sachsen gehabt hat und es halten sich ebenfalls unbestätigte Gerüchte, dass Petry sogar im Kanzleramt in Berlin gesehen worden ist. Es ist also durchaus möglich, dass Bundeskanzlerin Merkel von Anfang an eine Mit-Verschwörerin gewesen ist. Zuzutrauen ist es dieser durchtriebenen, eiskalten Macht-Politikerin allemal.



Und auch Petry selbst ist mit allen Wassern gewaschen und von allen Hunden gehetzt. Sie ist schon 2014 mehrmals im Generalkonsulat der USA in Leipzig zu Besuch gewesen ohne jemals erklärt zu haben, was sie dort tatsächlich gemacht hat. auch war sie Anfang 2016 zu einem angeblich privaten Kurzbesuch in Israel, der offensichtlich aber nicht so privat war, wie sie ihn beschrieben hat.



Aber die AfD selbst hat sich diese Mätzchen von Petry regelmäßig und überwiegend kritiklos gefallen lassen, da muss man sich nicht wundern, wenn man zum Schluss nach Strich und Faden von dieser Hochverräterin verarscht wird und genau das passiert zurzeit. Petry treibt die gesamte AfD-Mischpoke vor sich her und gibt die Agenda vor und auch die Massenmedien scheinen auf Petrys Seite zu stehen, ihr wird nämlich mehr Sendezeit eigeräumt als jemals zuvor.



Das alles ist meiner Meinung nach eine von OBEN gesteuerte völlig abgekartete Aktion. Petry soll im Auftrag des Establishments diese AfD entscheidend schwächen und zum Schluss werden dann nach mehreren Monaten einer Anti-AfD-Propaganda-Kampagne Neuwahlen ausgerufen und dann verschwindet die AfD wieder aus dem Bundestag und Petry und ihre Getreuen treten geschlossen zur CDU oder auch zur FDP über und Petry selbst wird natürlich mit einem lukrativen Ministerposten belohnt.



Da haben sich wirklich 2 gefunden: Die notorische Volksverräterin und Deutschland-Zerstörerin Angela Merkel aus der Uckermark und die AfD-Verräterin und Möchte-Gern-Patriotin Frauke Petry aus Tautenhain bei Leipzig, 2 machtgeile, abgebrühte, prinzipienlose und egomanische Ossi-Bräute in Aktion.



Der Rest der AfD sollte diese Situation aber als große Chance begreifen, um nämlich endlich ein konsequentes patriotisches Programm auszuarbeiten:


 - Raus aus der EU und nicht nur aus dem Euro

 - Raus aus der NATO und zur Abschreckung Aufbau einer eigenen atomaren Bewaffnung

 -  komplette Aufhebung des Rechtsanspruchs auf Asyl und konsequenter Schutz der eigenen     Staatsgrenzen mit Waffengewalt und allem, was dazugehört

 -  drastische Einschränkung der Religionsfreiheit zumindest für den Islam

-   Volksentscheide auf allen Ebenen

und natürlich last not least

- Einschränkung der Macht und Privilegien von Politikern und Parteien



Nur so ist ein langfristiger und dauerhafter Schutz der eigenen Kultur und Lebensweise
und eine notwendige demokratische Erneuerung zu erreichen.


Fangt also endlich damit an !!




               Mit patriotischen Grüßen........
      Carsten Schulz,..
0176 434 72044






Und bitte spendet einen kleinen Betrag zur Aufrechterhaltung meines
tatsächlich unabhängigen und investigativen Journalismus:

 

Carsten Schulz
Commerzbank Hannover
DE52 2504 0066 0590 6250 00
COBADEFFXXX

           Vielen Dank !!......






Sonntag, 6. August 2017

Das moderne Asylrecht gehört endlich abgeschafft !!


















Hallo liebe Leute,


vor einiger Zeit hat die AfD ein ausführliches Strategie-Papier zum Asylrecht und zur sogenannten Flüchtlingskrise veröffentlicht und es steht hauptsächlich wirklichkeitsfremder Unsinn drin, weil die
 meisten dieser Vorschläge nämlich umgehend vom Verfassungsgericht gekippt werden würden.







Die AfD-Vorderen haben offensichtlich herzlich wenig Ahnung von Politik- und Rechtswissenschaft, ansonsten würden sie nicht so einen irrationalen und außerdem inhumanen Quatsch von sich geben. Kein Familiennachzug, keine Prozesskostenhilfe und so weiter und so fort. Und so eine Partei nennt sich dann rechtsstaatlich, familienfreundlich und christlich. Das ist wirklich hanebüchen und geradezu grotesk !!



Die meisten AfD-Forderungen sind letztendlich völlig absurd und überhaupt nicht umsetzbar. Und warum fordert die AfD eigentlich nicht die einzige Maßnahme, die logisch wäre und natürlich schon lange überfällig ist, nämlich die gesamte Abschaffung des modernen Asylrechts, also die Abschaffung des Rechtsanspruchs von 7,5 Milliarden Erdenbürger auf Aufnahme und Versorgung in Deutschland, sofern sie nur in ihren Heimatländern ausreichend politisch verfolgt werden.


Das ist nämlich ein völlig absurdes und idiotisches Gesetz, was eindeutig demokratie- und souveränitätsfeindlich ist und es sollte daher umgehend abgeschafft werden,
je eher desto besser.


Dann kann man zwar immer noch aus humanitären Gründen mehr als 1 Million Menschen aufnehmen, aber darüber entscheidet dann der Deutsche Bundestag, also das Deutsche
Volk, der angebliche Souverän unseres Landes durch seine gewählten
 demokratischen Vertreter.


Dafür müsste man selbstverständlich das Grundgesetz ändern und genau das sollte daher auch
 die Forderung der AfD sein, nicht diese klein-geistigen und geradezu gehässigen Forderungen
von Petry, Pretzell, Meuthen, Pazderski, von Storch und Konsorten.
Haben diese Leute denn überhaupt keine Ahnung von Politik und Staatsrecht?



Diese AfD-Vorschläge zur Asyl- und Flüchtlingskrise sind doch kleinkariert hoch 10.


Und nun kommt nicht wieder mit

 'man muss nur die geltenden Gesetze konsequent umsetzen'.


Damit verlagert man nämlich das Problem nur nach Griechenland und Italien.
Nein, das kann nicht die Lösung sein, sondern nur die komplette Abschaffung des
Grundrechts auf Asyl in Deutschland und anderswo. Dieser absurde Rechtsanspruch von 7,5 Milliarden Erdenbürgern auf Aufnahme und Versorgung in einem fremden Land sollte durch  einen freiwilligen Gnadenakt und durch eine humanitäre Einwanderungspolitik ersetzt werden, aber um so eine radikale Forderung zu erheben, scheint es den meisten AfD-Funktionären an dem dafür notwendigen Freimut zu mangeln.


Gibt es denn in dieser AfD tatsächlich niemanden, der mal über den eigenen Tellerrand
 hinausblicken und zukunftsweisend und  perspektivisch denken kann?
Eine in der Tat patriotische Alternative zur deutschen Einheitspolitik
 sieht wirklich anders aus !!


Merke: Auch die AfD ist nicht alternativlos !!
Mehr dazu findet ihr hier:












Mit patriotischen Grüßen. Carsten Schulz.....
     0176 434 72044......










Und bitte spendet einen kleinen Betrag zur Aufrechterhaltung meines
tatsächlich unabhängigen und investigativen Journalismus:



Carsten Schulz
Commerzbank Hannover
DE52 2504 0066 0590 6250 00
COBADEFFXXX

          Vielen Dank !!.......